SIGO data GmbH bietet Ihrem Unternehmen pragmatische und lösungsorientierte Vorgehensweisen bei der Bewältigung der Anforderungen nach der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Durch die langjährigen IT- Erfahrungen unserer Mitarbeiter sind uns unternehmerische Prozesse vertraut. Unser Anliegen ist es daher, den gesetzlichen Rahmenbedingungen Rechnung zu tragen und gleichzeitig die daraus resultierenden Belastungen Ihres operativen Geschäfts möglichst gering zu gestalten.

Die DSGVO ist nun eine Realität im geschäftlichen Leben. Tatsächlich wären allerdings auch viele Paragraphen aus dem Bundesdatenschutzgesetz schon umsetzungspflichtig gewesen, auch wenn sie häufig vernachlässigt wurden.

Grundsätzlich können wir nur empfehlen, verschiedene Perspektiven dazu einzunehmen:

Die Perspektive des Unternehmens
Die Perspektive des Kunden
Die Perspektive des Patienten
Die Perspektive der Mutter, des Vaters im Interesse Ihrer Kinder
Die Perspektive des Lieferanten

Wir entwickeln Standards für Ihr Unternehmen / Gewerbe, die dann sukzessive nach dem Erstaufwand in einen normalen täglichen Geschäftsablauf einfließen. Ganz nebenbei sind wir überzeugt, dass Sie als Unternehmer Ihr eigenes Unternehmen damit auch ordnen und Übersichten erhalten, die Ihnen vorher unter Umständen so nicht verständlich waren. Dies kann auch hilfreich für Ihre zukünftigen Prozesse und Abläufe werden. Mit anderen Worten: Wir hoffen, dass unsere Arbeit Ihnen und Ihrem Unternehmen dient und eine Hilfe ist.

Ihr SIGO data Team

SIGO data GmbH

Wer wir sind und worauf Sie sich verlassen können:

  • juristische Fachkompetenz durch ein Team aus Juristen
  • IT-Knowhow aus unterschiedlichen Disziplinen
  • Unternehmensberatung: wir verstehen die unternehmerische Perspektive

Wir bündeln Kompetenzen.

Ihr externer Datenschutzbeauftragter

Als Ihr externer Partner für Datenschutz bereiten wir Ihren Betrieb auf die neue Datenschutzverordnung, die am 25. Mai in Kraft tritt, vor. Zu fester Gebühr. Paketpreise fair und kalkulierbar.

Checkliste

Benötigen Sie einen Datenschutzbeauftragten?

Hier können Sie in wenigen einfachen Schritten erfahren, ob Sie einen Datenschutzbeauftragten benötigen.

So geht`s...

  1. Sie entscheiden, ob Sie mehr als neun Mitarbeiter haben. Bei mehr als neun Mitarbeitern ...
  2. Sie buchen eines unserer Pakete und erhalten sofort einen Aufnahmebogen zur Erfassung ...

Erstberatung

59,00 pro Stunde € zzgl. MwSt.
zzgl. 0,50 € / km Anfahrt

Informationen über die DSGVO
Entscheidung über die Notwendigkeit eines Datenschutzbeauftragten
Empfehlungen für die nächsten Schritte

Premium Paket Datenschutzbeauftragter

ab monatlich 160 € zzgl. MwSt. für eine Laufzeit von 2 Jahren

Ihr Unternehmen hat mehr als 9 Mitarbeiter?
Dann bieten wir Ihnen unser Premium-Paket inkl. Service eines externen Datenschutzbeauftragten
ab monatlich 160 € zzgl. MwSt. für eine Laufzeit von 2 Jahren
Gesamtsumme 3840 € (24 Monate á 160 €) zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Basis Paket

einmalig 99,00 €

Hier geht es zu unserem Basis-Paket für 99,00 € einmalig für Gewerbe und für Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern.

  • Empfehlungen für Webdienste
  • Checkliste To Do!
  • Muster für wichtige Dokumente
  • und „wirklich nichts vergessen ?``

null

Basis Paket - Fitness

einmalig 99,00 €

Unser Basis-Paket für kleine Fitnessstudios, Personaltrainer mit eigenen oder freien Angestellten unter 10 Mitarbeitern

null

Basis Paket kleine Kita

einmalig 99,00 €

Unser Basis-Paket für kleine Kitas unter 10 Mitarbeitern